QR-Code für Informationen und Hilfe zum Thema Menschenhandel / Ukraine

Zusätzlich zu den Flyern haben wir von Ge-STAC nun auch diesen QR-Code erstellt, der vieles an manchen Stellen noch einmal einfacher macht und noch mehr Chancen gibt.

Wenn man mit dem Handy diesen QR-Code einscannt, kommt man auf die Ukraine Hilfeseite von Ge-STAC (die auch auf dem Flyer abgedruckt ist) mit Informationen und Kontaktnummern: https://ge-stac.com/help/

Die Ge-STAC Webseite hat auch die Option, u.a. auf ukrainische Sprache umgestellt zu werden (sodass Betroffene es auch lesen können) – ganz oben auf der Seite bei den Sprachbuttons.

Einen QR-Code Scanner haben viele auf dem Handy. Wenn ihr eine Einrichtung seid, die mit Flüchtlingen arbeitet/in Kontakt kommt, könnt ihr diesen QR-Code zum Beispiel irgendwo platzieren, wo er gut sichtbar ist, beispielweise mit dem Verweis „Informationen und Hilfe zum Thema Menschenhandel“ („Інформація та допомога з питань торгівлі людьми“). Man kann den QR-Code als Bild einfach abspeichern und beliebig verwenden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s